Home

ERDWÄRMEANLAGEN und ERDWÄRMEHÄUSER

Dann sollten Sie sich für ERDWÄRME entscheiden.


Die kostenlose Energie schlummert bereits in Ihrem Grundstück.

Nur mit ERDWÄRME erhalten Sie ein monovalentes System, welches keine Zusatzenergie benötigt.


Lassen Sie sich nicht zu einer Luft-Wärmepumpe oder Sonnen-kollektoren überzeugen. Das sind bivalente Systeme, die in einem Altbau ergänzend sinnvoll sein könnten, in einem Neubau jedoch fehl am Platze sind.



Neue Gesetzeslage ab 01.01.2020:


Jetzt übernimmt der Staat 35 % der Anschaffungskosten

für eine Erdwärmeheizung inklusive Fussbodenheizung.


Es kann davon ausgegangen werden, dass in den Neubaugebieten wegen ausreichender Grundflächen keine teuren Erdsonden erforderlich sind.


Dies vorausgesetzt und unter Einbezug der staatlichen Förderung

ist die Anschaffung einer Erdwärmeheizung geradezu ein

Schnäppchen.


Der dauerhafte Pluspunkt: Monat für Monat und Jahr für Jahr sparen Sie gegenüber einer konventionellen Heizung etwa 70 % der Energiekosten. 

Copyright @ All Rights Reserved by GeoSpiral Erdwärme Berlin

Für angehende Baufamilien:


Sie planen ein Einfamilienhaus zu bauen und sind auf der Suche nach einem Baupartner?


Dann sollten Sie einen Blick auf das


SmartHome Erdwärme-Designhaus


in Vollausstattung werfen:


  • Barrierefreies Wohnen auf 160 m²
  • Haus mit Klinker und Designdach
  • Überdachter Hauseingang als Veranda
  • Überdachte Gartenterrasse plus Freiterrasse
  • SmartKeller einschließlich Dachboden
  • Garage mit fernsteuerbarem Tor
  • Monovalente Erdwärmeheizung
  • Innovative Fussbodenheizung ohne Trägheit
  • Elektrische Einzelraumsteuerung
  • Raumbe- und -entlüftung mit Wärmerückgewinnung


                    Schlüsselfertig für 248.000,00 €





                     Zum SmartHome Erdwärmehaus gelangen Sie  h i e r >>>