Selbstbau

ERDWÄRMEANLAGEN und ERDWÄRMEHÄUSER

So können Sie die Anschaffungskosten reduzieren

Über die Ausschöpfung der Fördertöpfe hinaus, besteht die Möglichkeit, die Anschaffungskosten Ihrer ERDWÄRME-Heizung weiter zu reduzieren!

  • Sind Sie handwerklich geschickt?


  • Verfügen Sie in Ihrer Verwandtschaft oder Bekanntschaft über handwerklich begabte Personen, die Ihnen als Helfer zur Verfügung stehen?


  • Zur Entlastung unserer Werksmonteure bieten wir folgende Möglichkeit:


Selbstverlegung der Fussbodenheizung


  • Dazu kommt ein Einweisungsmonteur, der mit Ihnen zusammen einen Heizkreis der Fussbodenheizung verlegt und Sie für alle weiteren Räume einweist. Nun können Sie loslegen.


  • Die Verlegung einer Fussbodenheizung ist nicht schwierig. Man muss lediglich wissen, wie es geht. Sollten Sie es trotz Einweisungsmonteur dennoch nicht vollbringen, übernehmen selbstverständlich unsere Werksmonteure die Ausführung. 


  • Sprechen Sie über diese Möglichkeit mit unserem Erdwärmeberater.

Über Ihre Einladung würden wir uns freuen


  • Laden Sie einen unserer Erdwärmeberater zu einem unverbindlichen Gespräch ein - bei Ihnen Zuhause oder auf der Baustelle. 


  • Der Erdwärmeberater kommt auch am Samstag, Sonntag, oder in den Abendstunden.


  • Selbstverständlich ist der Besuch des Erdwärme-beraters für Sie vollkommen unverbindlich und kostenlos.


  • Sofern sich in Ihrem Baugebiet noch keine Anlage dieser Art befindet, können Sie sich für eine Musteranlage zu besonderen Bedingungen bewerben.


  • Senden Sie eine Email mit Ihrem Terminvorschlag an:


                         mail@geospiral.de


  • Vergessen Sie nicht, Ihre Handynummer mitzuteilen, damit Ihnen der Termin bestätigt werden kann.


Copyright @ All Rights Reserved by GeoSpiral Erdwärme Berlin